bootsmessse berlin

Hier könnt Ihr Eure Handyfotos hochladen und diskutieren
Antworten
Benutzeravatar
GnoFF
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 2530
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 18:40
Kameraausrüstung: fuji
Copyright: CC BY-SA 4.0

bootsmessse berlin

Beitrag von GnoFF » So 26. Nov 2017, 20:43

ok, nach steffens "hobbykeller" kann das hier alles nur kalter kaffee sein,
aber ich versuche trotzdem noch mal euch ein paar impressionen von der gestrigen berliner bootsmesse näher zu bringen.

ja, alles aus dem telefon, am rechner aufgerichtet und minimal nachgepflegt.

die exifs habe ich gelöscht, weil die blackberry exif im forum fehlermeldungen produzieren.
--> manuell auf iso 50 festgemacht, meist ein wenig unterbelichtet, die resultierende belichtungszeit bis 1/7 gelegentlich sogar nahe 1 s versucht von hand zu halten oder, wie beim ersten auf ein kleines stativ gestellt. bei den hangehaltenen gabs natürlich ne menge ausschuss.

sven
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
... sich ein bild von der welt machen.

Benutzeravatar
Eddy14974
Moderator
Moderator
Beiträge: 2726
Registriert: Fr 16. Mai 2008, 17:06
Telefon Mobil: 0172/3234455
Kameraausrüstung: jede Menge und stetig wechselnd, derzeitig: Canon EOS5D Mark IV, Canon EOS7D, EF 70-200, 2.8 L IS USM, 24-70mm L IS USM, Rest ist unwichtig
Wohnort: Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: bootsmessse berlin

Beitrag von Eddy14974 » So 26. Nov 2017, 23:29

Hi Sven, für Handyfotos doch ganz passabel :) ....interessante Motive und vor allem die Perspektiven....waren die aus der Not heraus geboren?
ich finde ja auch "unscharfe" Fotos ganz interessant, wenn sie partiell auch etwas "scharfes" beinhalten, wie es beim 1. Foto der Fall ist. Beim 3. Foto ist mir spontan die Frage hochgekommen, ob Du beim Abbau dabei warst ;). Das letzte Fotos ist für mich sehr ausdrucksstark, es interpretiert mir, dass selbst unsere Bootsbauer keine 100% Qualitätsarbeit leisten, wenn man Expoxy stets dabei hat....jetzt weiß ich auch warum ich noch keine Kreuzfahrt gemacht habe :lol: :lol: :lol:
eine gute Gelegenheit ist schwer zu bekommen,
aber leicht zu versäumen


fotocommunity-side

Benutzeravatar
NicOh
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 3328
Registriert: Do 13. Jan 2011, 12:34
Kameraausrüstung: Fotoapparate, Linsen, Stative, Blitze, Speicherkarten, Koffer, Umhängetaschen... Außer Motive, die wechseln ständig

Re: bootsmessse berlin

Beitrag von NicOh » Mo 27. Nov 2017, 10:18

wieder mal beeindruckende Bilder von dir und deiner Schwarzbeere!!
Was ist denn das für ein Boot, was da auch vom Fuji-fotografen abgelichtet wird??

Benutzeravatar
GnoFF
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 2530
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 18:40
Kameraausrüstung: fuji
Copyright: CC BY-SA 4.0

Re: bootsmessse berlin

Beitrag von GnoFF » Mo 27. Nov 2017, 20:07

ein hydroplane, sehr chic!
http://www.oldieboote.de/navigation/boo ... mossi.html

bin mir nich zu 100% sicher aber könnte dieses hier sein:
https://www.threepointhydroplanes.it/ti ... c75_en.htm

leider habe ich kein gesamtfoto.

ist das ne fuji?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
... sich ein bild von der welt machen.

Benutzeravatar
NicOh
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 3328
Registriert: Do 13. Jan 2011, 12:34
Kameraausrüstung: Fotoapparate, Linsen, Stative, Blitze, Speicherkarten, Koffer, Umhängetaschen... Außer Motive, die wechseln ständig

Re: bootsmessse berlin

Beitrag von NicOh » Do 30. Nov 2017, 16:18

na klar ist das ne fuji... ne xt-1 oder 2 oder 10 oder 20 :)

krasses teil!! ne richtige waffe 8-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast