Synchronisations-Software

Hier werden Themen der Bildbearbeitung behandelt
Antworten
Benutzeravatar
Bernd 54
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 4550
Registriert: Mi 7. Mai 2008, 17:31
Telefon Festnetz: 0331/20 10 320
Telefon Mobil: 0172 - 41 277 41
Kameraausrüstung: Canon 6D + 12-24 Sigma + 24-105 L USM IS + 70-200 L USM IS Canon
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Synchronisations-Software

Beitrag von Bernd 54 » Mi 9. Dez 2015, 12:26

Hallo Foris,
beim Usertreff hatte ich mit ein paar Leuten über Software für Backups gesprochen. Hier ist ein kleines Programm, mit dem man den Inhalt von Laufwerken und Ordnern miteinander vergleichen kann.
Verschiedene Modi erlauben es, alle neuen Daten auf ein Ziellaufwerk zu kopieren. Auf Wunsch (Update) werden auf dem Originallaufwerk gelöschte Daten auch auf dem Ziellaufwerk gelöscht ... oder eben nicht.

Hier der Link: http://www.grigsoft.com/wndsync.htm

Alles natürlich ohne Gewähr von mir und ich komme auch nicht für Schäden auf (die ich allerdings noch nie hatte).

Gruß Bernd
"If your pictures aren't good enough, you're not close enough!" Robert Capa, Zeitgenosse für einen Tag.
Who can, does. Who can't, teaches.

Benutzeravatar
GnoFF
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 2399
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 18:40
Kameraausrüstung: fuji
Copyright: CC BY-SA 4.0

Re: Synchronisations-Software

Beitrag von GnoFF » Do 10. Dez 2015, 22:09

macht nen guten!

hier ein ähnliches tool tool, nur noch sehr viel einfacher:

http://www.leichnitz.de/martin/framesindex.html

es heisst MSync und ist seit nunmehr fast 10 jahren unverändert, wenn ich mich recht entsinne begleitet es mich seit den frühen 2000er jahren zuverlässig durch alle betriebssystemversionen.
das MBackup läuft auch prima.

dank an den programmierer.

sven
... sich ein bild von der welt machen.

Benutzeravatar
Gerhard57
Profi-Boarder
Profi-Boarder
Beiträge: 776
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 10:10
Telefon Mobil: 0170 2311 976
Kameraausrüstung: Diverses von Canon
Wohnort: Berlin-Kladow

Re: Synchronisations-Software

Beitrag von Gerhard57 » Di 15. Dez 2015, 17:43

Nebenbei bemerkt: Seit Windows 8 gibt es die wunderbare Funktion "Dateiversionsverlauf" ;)
Viele Grüße
Gerhard

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast