Portrait von Uwe (Farblookübung)

Hier werden Themen der Bildbearbeitung behandelt
Benutzeravatar
NicOh
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 3284
Registriert: Do 13. Jan 2011, 12:34
Kameraausrüstung: Fotoapparate, Linsen, Stative, Blitze, Speicherkarten, Koffer, Umhängetaschen... Außer Motive, die wechseln ständig

Re: Portrait von Uwe (Farblookübung)

Beitrag von NicOh » Mi 18. Nov 2015, 08:18

soo... und hier noch 3 Methoden
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
pottomann
Board-Experte
Board-Experte
Beiträge: 446
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:12
Kameraausrüstung: Nikon D3 Nikon 80-200 2.8; 55micro p-auto 3.5; Sigma 28 1.8; Carl Zeiss Biotar 75 1.5; Metz Af48, Tc200, Bilora 1111; Nikon FE (ganz neu ganz alt)
Wohnort: bei Cottbus
Kontaktdaten:

Re: Portrait von Uwe (Farblookübung)

Beitrag von pottomann » Mi 18. Nov 2015, 18:54

Mal schauen ob mir die Vignette morgen immernoch gefällt.
Denis
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
SEAMOS REALISTAS, HAGAMOS LO IMPOSIBLE

Wenn die Perspektive durch das Objektiv bestimmt wird, ist es objektiv gesehen, perspektivlos :?

Bilder von mir: http://www.flickr.com/photos/pottomann/
noch neu http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1627125

Benutzeravatar
ugranzow
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 3541
Registriert: Di 12. Jan 2010, 21:02
Kameraausrüstung: .
GH4, 5DMk2, NEX-5n, 100/2.8 Makro,
15/2.8 Fish, 28/1.8, 24-105/4.0, 50/1.4, 70-200MkII+2xExt.
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Portrait von Uwe (Farblookübung)

Beitrag von ugranzow » Mi 18. Nov 2015, 20:25

sieht schau aus nicoh! :-)
hey denis - cool dich hier zu sehen, nach so langer zeit! hmmm was hast du dir mit dieser Vignette gedacht?
"Die Normalität ist eine gepflasterte Strasse; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr." (Vincent van Gogh)

Benutzeravatar
pottomann
Board-Experte
Board-Experte
Beiträge: 446
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 21:12
Kameraausrüstung: Nikon D3 Nikon 80-200 2.8; 55micro p-auto 3.5; Sigma 28 1.8; Carl Zeiss Biotar 75 1.5; Metz Af48, Tc200, Bilora 1111; Nikon FE (ganz neu ganz alt)
Wohnort: bei Cottbus
Kontaktdaten:

Re: Portrait von Uwe (Farblookübung)

Beitrag von pottomann » Mi 18. Nov 2015, 22:42

Ja.... ich schau schon mal ab und zu vorbei... online und auch in Potsdam. Ja ich hab einfach ein bisschen rumprobiert und zum Schluss dachte ich auch, dass die Braut ein bisschen "dreckig" aussieht :?
SEAMOS REALISTAS, HAGAMOS LO IMPOSIBLE

Wenn die Perspektive durch das Objektiv bestimmt wird, ist es objektiv gesehen, perspektivlos :?

Bilder von mir: http://www.flickr.com/photos/pottomann/
noch neu http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1627125

Benutzeravatar
ugranzow
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 3541
Registriert: Di 12. Jan 2010, 21:02
Kameraausrüstung: .
GH4, 5DMk2, NEX-5n, 100/2.8 Makro,
15/2.8 Fish, 28/1.8, 24-105/4.0, 50/1.4, 70-200MkII+2xExt.
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Portrait von Uwe (Farblookübung)

Beitrag von ugranzow » Do 19. Nov 2015, 08:59

:-) egal: "Versuch macht kluch!" ;-)

Greets, Uwe
"Die Normalität ist eine gepflasterte Strasse; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr." (Vincent van Gogh)

Benutzeravatar
Eddy14974
Moderator
Moderator
Beiträge: 2709
Registriert: Fr 16. Mai 2008, 17:06
Telefon Mobil: 0172/3234455
Kameraausrüstung: jede Menge und stetig wechselnd, derzeitig: Canon EOS5D Mark IV, Canon EOS7D, EF 70-200, 2.8 L IS USM, 24-70mm L IS USM, Rest ist unwichtig
Wohnort: Ludwigsfelde
Kontaktdaten:

Re: Portrait von Uwe (Farblookübung)

Beitrag von Eddy14974 » Do 19. Nov 2015, 10:34

........sehr interessante Varianten der BEA von Euch.
hab mich auch mal dran versucht, allerdings ein paar andere Looks integriert (Vintage) und ein wenig Beschnitt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
eine gute Gelegenheit ist schwer zu bekommen,
aber leicht zu versäumen


fotocommunity-side

Benutzeravatar
Steffen
Board-Junkie
Board-Junkie
Beiträge: 1926
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 14:43
Kameraausrüstung: Canone

Re: Portrait von Uwe (Farblookübung)

Beitrag von Steffen » Do 19. Nov 2015, 11:57

Wenn ich mir die Bilder so anschaue, dann fällt mir bei den letzten Varianten (besonders bei Nicola) auf, dass die Farbe der Klinker (der helle Streifen) der Farbe im Gesicht entspricht. Das ist in etwa der Bereich Oberlippe bis Haaransatz. Wie durch den Kopf gemauert, deshalb gefällt mir das Bild mit dem Hintergrund schon nicht. ;)

LG Steffen

Benutzeravatar
NicOh
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 3284
Registriert: Do 13. Jan 2011, 12:34
Kameraausrüstung: Fotoapparate, Linsen, Stative, Blitze, Speicherkarten, Koffer, Umhängetaschen... Außer Motive, die wechseln ständig

Re: Portrait von Uwe (Farblookübung)

Beitrag von NicOh » Do 19. Nov 2015, 13:54

alter stenkerfritze :lol:
das läuft doch hier!!! endlich kommt mal leben in die bude!!! und denis ist och mal wieder am bord..
sehr schöne Ergebnisse hier..
@Steffen noch mal .. wenn dir der Hintergrund nicht gefällt, dann mach doch nen anderen rein!! und die nächste challange :D

Benutzeravatar
Steffen
Board-Junkie
Board-Junkie
Beiträge: 1926
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 14:43
Kameraausrüstung: Canone

Re: Portrait von Uwe (Farblookübung)

Beitrag von Steffen » Do 19. Nov 2015, 14:03

So war das gar nicht gemeint. Ist mir auch jetzt erst beim x-ten Mal betrachten aufgefallen, dass diese Farbe bzw. der Streifen durch das Gesicht schießt.
Es hat aber niemand den Hintergrund bei der Farbbearbeitung ausgespart ;) (außer ohne Farbe, aber selbst da fällt es auf)

Muss ich jetzt Deine Anmerkung als Zensur betrachten? :? :? :?

Benutzeravatar
ugranzow
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 3541
Registriert: Di 12. Jan 2010, 21:02
Kameraausrüstung: .
GH4, 5DMk2, NEX-5n, 100/2.8 Makro,
15/2.8 Fish, 28/1.8, 24-105/4.0, 50/1.4, 70-200MkII+2xExt.
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Portrait von Uwe (Farblookübung)

Beitrag von ugranzow » Do 19. Nov 2015, 14:08

@steffen: male doch mal bitte die stelle ein - ich sehe da nix hhmmmm... das fokussierte gesicht wird durch den unscharfen hintergrund doch wunderbar freigestellt. :?
@Eddy: Crossprocessing - immer wieder nice!
@all: sehr inspirierende fotos!

greets, Uwe
"Die Normalität ist eine gepflasterte Strasse; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr." (Vincent van Gogh)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast