Melanie - vorher/nacher

Hier werden Themen der Bildbearbeitung behandelt
Benutzeravatar
juliane
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2045
Registriert: Fr 16. Mai 2008, 09:41
Kameraausrüstung: Canon 50 D, diverse objektive
Wohnort: Potsdam

Re: Melanie - vorher/nacher

Beitrag von juliane » Mi 16. Jan 2013, 09:37

Hallo Uwe,
ich finde das 2. wesentlich besser, wahrscheinlich auch, weil sie eine äußerst ...... für Ihr langes Gesicht, ungünstige Frisur trägt, das verlängert noch unnötig das Ganze. Ich finde sie eher maskulin.

Gruß Juliane
Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre.

Robert Bresson

Benutzeravatar
Steffen
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 2086
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 14:43
Kameraausrüstung: Canone

Re: Melanie - vorher/nacher

Beitrag von Steffen » Mi 16. Jan 2013, 10:14

Wenn ich das richtig lese, hat Uwe das erste Foto gar nicht erstellt, sondern lediglich eine Bearbeitung vorgenommen.

Oder hast Du jetzt eine 7D Uwe? ;)

Benutzeravatar
85mk7
Profi-Boarder
Profi-Boarder
Beiträge: 519
Registriert: Do 12. Apr 2012, 20:57
Kameraausrüstung: Sony A7rII + diverse Gläser und Licht
RX100 MKIII
Wohnort: Potsdam

Re: Melanie - vorher/nacher

Beitrag von 85mk7 » Mi 16. Jan 2013, 12:41

ugranzow hat geschrieben:okey, eins hab' ich noch... ;-)
Das gefällt mir irgendwie gar nicht - weiß nicht obs bereits am Originalbild liegt oder der Bearbeitung... Das Licht und die Kontraste sind nicht unbedingt vorteilhaft wie ich finde - und durch die Bearbeitung wirkt die Haut zudem teilweise etwas "schmuddelig" :D Geht nur mir das so?

Benutzeravatar
ugranzow
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 3542
Registriert: Di 12. Jan 2010, 21:02
Kameraausrüstung: .
GH4, 5DMk2, NEX-5n, 100/2.8 Makro,
15/2.8 Fish, 28/1.8, 24-105/4.0, 50/1.4, 70-200MkII+2xExt.
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Melanie - vorher/nacher

Beitrag von ugranzow » Mi 16. Jan 2013, 22:27

@bernd, hier gehts aber in erster linie um bildbesprechung. da finde ich jetzt die serie etwas deplaziert. mach doch einfach unter bildbesprechung eine rubrik vorher/nacher auf.
@steffen: 7d? sowas kommt mir nicht ins haus! :-) ich war nur der bildbearbeiter...
@85mk: naja, ist eben geschmacksache... den tiefen habe ich wohl nen ticken zu viel "blaue saettigung" gegeben...

gruss, uwe
"Die Normalität ist eine gepflasterte Strasse; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr." (Vincent van Gogh)

Benutzeravatar
Bernd 54
Board-Maniac
Board-Maniac
Beiträge: 4693
Registriert: Mi 7. Mai 2008, 17:31
Telefon Festnetz: 0331/20 10 320
Telefon Mobil: 0172 - 41 277 41
Kameraausrüstung: Canon 6D + 12-24 Sigma + 24-105 L USM IS + 70-200 L USM IS Canon
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Melanie - vorher/nacher

Beitrag von Bernd 54 » Do 17. Jan 2013, 06:31

Hallo Uwe,
der Titel Deines Beitrags ist "vorher / nachher" und wie es scheint, ist es nicht einmal Dein eigenes Foto. Folglich geht es ausschließlich um die Bildbearbeitung, die in der Bildbestprechung nichts zu suchen hat. Dafür ist genau dieses Formun von mir auf Deinen Wunsch hin eingerichtet worden.

Gruß Bernd
"If your pictures aren't good enough, you're not close enough!" Robert Capa, Zeitgenosse für einen Tag.
Who can, does. Who can't, teaches.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast